Privatsphäre und Datenschutz

1. Allgemeines
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Bei jedem Vorgang der Datenverarbeitung (zum Beispiel Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) halten wir uns an die gesetzlichen Bestimmungen. Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist Pansen-Express, Förderstedt, Calbesche Str. 32, 39443 Staßfurt.

2. Informationen, die Sie uns geben
Sie geben uns Informationen, wenn Sie einen Newsletter anfordern, mit unserem Kundenservice sprechen, über das Kontaktformular anschreiben oder uns eine Bestellung zusenden. Informationen, die Sie uns hierbei geben, können Ihr Name, Ihre Adresse, eine Lieferadresse, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse sowie Bezahldaten sein.

3. Automatische Informationen
Beispiele für Informationen, die wir sammeln und analysieren, sind die Internet-Protokoll-Adresse (IP), die Ihren Computer mit dem Internet verbindet, Empfangs- und Lesebestätigungen von E-Mails, Logins, E-Mail-Adressen, Passwörter, Informationen über den Computer und die Verbindung zum Internet wie z. B. Browsertyp, -version und -nummer, Betriebssystem und Plattform sowie der komplette Uniform Resource Locator (URL) Clickstream zu, durch und aus unserer Internetseite, d. h. die Reihenfolge der Seiten unseres Internet-Angebots, die Sie aufsuchen, einschließlich Datum und Zeit, Cookie- oder Flash-Cookie-Nummer sowie der Produkte, die Sie angeschaut haben. Auf unserer Internetseite benutzen wir auch Browser-Daten wie Cookies und Flash Cookies (auch Flash Local Shared Objects genannt) und ähnliche Daten, um Missbrauch, insbesondere Betrug, vorzubeugen, und für andere Zwecke. Die Speicherung von Cookies ist anonym und ermöglicht keinen Rückschluss auf persönliche Daten. Die Speicherung dient allein dazu, die Anzeige zu optimieren. Diese Website benutzt z.B. Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

4. Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

5. Welche Daten benötigen wir?
Wenn Sie den Newsletter bestellen oder uns über das Kontaktformular eine Nachricht senden, speichern wir Ihre persönlichen Angaben (Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer). Wenn Sie uns eine Bestellung zusenden, speichern wir auch persönliche Daten. Bei einem bloßen Besuch unserer Internetseite erheben wir keine personenbezogenen Daten. Die erhaltenen Daten werden zu rein anonymen, statistischen Zwecken auf unserem Server gespeichert. Sie werden von dr.zippelius srl gemäß dem italienischen Datenschutzgesetz und Telemediengesetz durch technische und organisatorische Maßnahmen geschützt und nicht an Dritte weiter gegeben.

6. Wofür verwenden wir Ihre Daten?
Wir verwenden die personenbezogenen Daten für die Abwicklung von Bestellungen und die Lieferung von Waren. Auf Ihren Wunsch hin informieren wir Sie per Post oder Newsletter über Produktneuheiten und produktspezifische oder fachliche Informationen, wenn Sie dem zugestimmt haben. Sie können der Nutzung Ihrer persönlichen Angaben zum Zwecke dieser Art von Werbung und Marktforschung jederzeit schriftlich widersprechen, indem Sie uns eine entsprechende Nachricht schicken. Dies können Sie auf folgenden Wegen tun:

* per Post durch eine formlose Mitteilung an die Pansen-Express, Förderstedt, Calbesche Str. 32, 39443 Staßfurt

* durch eine E-Mail an info@pansen-express.de

Zu sonstigen Marketingzwecken nutzen wir Ihre Daten nur, wenn Sie zuvor von uns vorher über den Verwendungszweck ausführlich informiert wurden und Sie ausdrücklich eingewilligt haben.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, die nicht direkt zum Zwecke der Auftragsabwicklung mit uns zusammenarbeiten.

7. Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht, über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten informiert zu werden und können Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

8. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

9. Es gilt deutsches Recht