Kartonrückgabe
Um unseren Beitrag zur Müllvermeidung und -recycling beizutragen, haben wir uns entschlossen, die Kartonrücknahme
wieder einzuführen. Gerne nehmen wir Ihre gesammelten kleinen und mittelgroßen Kartons wieder zurück.
Vorraussetzung dafür ist, dass die Styroporkartons nicht gebrochen sind!

Bitte alle alten Versandlabels entfernen.


Sollten Sie mindestens 8 bzw 4 Kartons gesammelt haben, können Sie uns gerne per Telefon unter +49 (0)39266-941 940,
per e-Mail info@pansen-versand.de oder per Whatsapp +49 (0)1525-6510046 kontaktiern, um einen Termin für die Abholung zu vereinbaren.
Gerne können Sie sich ein Retourenlabel selber ausdrucken. Die Gebinde können Sie dann einfach in der nächsten DHL-Filiale oder Paketshop abgeben.


Karton Klein (14 Volumeneinheute)
Wenn Sie 8 Kartons der Größe Klein gesammelt haben,
können Sie diese, wie in der Abbildung an den roten Markierungen, mit einem Paketband (vorzugsweise
Transparent) zusammenkleben.
Karton Mittel (28 Volumeneinheute)
Wenn Sie 4 Kartons der Größe Mittel gesammelt haben,
können Sie diese, wie in der Abbildung an den roten Markierungen, mit einem Paketband (vorzugsweise
Transparent) zusammenkleben.
Karton Groß (56 Volumeneinheute)
Wenn Sie 3 Kartons der Größe Groß gesammelt haben,
können Sie diese, wie in der Abbildung an den Markierungen, mit einem Paketband (vorzugsweise
Transparent) zusammenkleben.

© Der gesamte Inhalt der unter der Domaine www.pansen-versand.de geführten Seiten, deren Texte und Bilder unterliegt dem Urheberrecht.
Die Verwendung von Inhalten jeglicher Form dieser Seiten bedarf der ausdrücklich schriftlichen Zustimmung des Domaininhabers.


Versandinformation SCHWEIZ

Ab dem 23.12.2020 gelten in Baden-Württemberg verschärfte Corona-Regeln.
Der Grenzverkehr zum Einkaufen in Deutschland wurde untersagt. Dies betrifft schweizer und französische Kunden, die sich Ihre Pakete an die deutsch-schweizer / deutsch-französische Grenze senden lassen. Eine Abholung aus den Paketshops ist z.Z. nicht möglich. Wie lange dieser Zustand anhält, ist uns nicht bekannt. Eine direkte Anlieferung per DHL/DPD in die Schweiz und Frankreich ist weiterhin möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Versandinformation

Bitte beachten Sie, dass Nachnahme-Sendnungen aufgrund der kontaktlosen Zustellung direkt an die nächste Filiale umgeleitet werden.


Fenster schließen